Google, Drohnenmord und der Komplex aus Militär, Geheimdiensten und Zensur

The Curse of 'Don’t Be Evil' | PCWorldDie Veröffentlichung eines offenen Briefes in dieser Woche, mit dem führende Wissenschaftler gegen Googles Rolle im Drohnenmordprogramm protestieren, zeigt die enge Komplizenschaft zwischen den großen Technologieriesen und dem Komplex aus Militär und Geheimdiensten in den USA.

Der Brief, der inzwischen von fast 1.000 Akademikern unterzeichnet wurde, stellt fest, dass „Google in die militärische Arbeit eingestiegen ist, ohne dies zum Gegenstand einer öffentlichen Debatte oder Beratung im In- und Ausland zu machen.“ Weiter heißt es: „Während Google regelmäßig über die Zukunft der Technologie entscheidet, ohne die Öffentlichkeit dabei demokratisch einzubinden, zeigt der Einstieg des Unternehmens in……

Kommentare sind geschlossen.