Syrien – Kriegsbericht vom 18. Mai 2018: Syrische Armee bereitet sich auf Militärschlag gegen Milizen im Süden des Landes vor

Am 17. Mai ist auf den von Israel besetzten Golanhöhen Fliegeralarm ausgelöst worden und Israels Luftabwehrsystem, Iron Dome, hat mindestens eine Rakete abgefeuert. Umgehend tauchten zahlreiche Spekulationen über den Zwischenfall auf.

Einige Quellen behaupteten, daß der Eiserne Schutzschild eine aus Süd-Syrien abgefeuerte Rakete abgefangen hätte. Andere sagten, daß ein unbemanntes Flugobjekt (UAF) über den Golanhöhen abgeschossen worden wäre. Allerdings hat die Israelische Verteidigungsarmee offenbart, daß der Zwischenfall von einem Fehlalarm ausgelöst worden ist.
Am 10. Mai hatten die Spannungen zwischen Israel und Syrien ihren bisherigen…..

Kommentare sind geschlossen.