Trump holt gegen Deutschland aus: Militärausgaben zu gering und zu viel Nähe zu Russland

“Die Europäische Union ist furchtbar zu uns”, sagte Donald Trump gestern. Besonders Deutschland kritisierte er für seine Nähe zu Russland und wegen zu geringer Militärausgaben. Handelsbeschränkungen der EU benachteiligten zudem US-amerikanische Autobauer.

Am Donnerstag war NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg zu Gast im Weißen Haus. Donald Trump nutzte die Gelegenheit und machte insbesondere Deutschland Vorwürfe. Das Land profitiere viel zu sehr von der NATO, so Trump, und dies, obwohl es viel zu wenig für die Allianz beitrage. Stattdessen verschwende Deutschland Milliarden Dollar für den Erwerb von russischem Gas. 

Donald Trump sagte: 

Die Europäische Union ist furchtbar zu uns. Jean-Claude [Juncker] und Donald [Tusk] – ich mag sie beide, aber sie sind sehr hart. […] Unseren Bauern ist es nicht erlaubt, ihre Produkte dort hinzuliefern. 

Der NATO-Zielvorgabe zufolge…..

Kommentare sind geschlossen.