Drogenstudie: Schneller als die Polizei erlaubt!

DrogenFoto: Symbolbild

Was wird wohl schneller geliefert? Eine leckere Pizza vom Italiener ums Eck oder eine Dosis Kokain vom Dealer Ihres Vertrauens? Die „Global Drug Survey“ liefert erstaunliche Ergebnisse: 30 Prozent der Befragten gaben an, ihr Koks sei innerhalb von 30 Minuten da. Na dann, guten Appetit!

Die Global Drug Survey befragt jährlich etwa 130.000 Teilnehmern in 44 Ländern zu ihrem Drogenkonsum. Unter ihnen auch rund 15.000 Kokainkonsumenten. Die Forscher wollten wissen, in welcher Zeit die Konsumenten normalerweise Pizza und Kokain nach Hause geliefert bekämen. 30 Prozent der Befragten antworteten, dass ihr Koks innerhalb von einer halben Stunde bei ihnen ankomme. Bei Pizzen klappte das ziemlich genau halb so oft, nämlich in nur 17 Prozent der Fälle.

Pizza, Pasta, Kokain?

Selbstverständlich wurde dieses Ergebnis auch nach Ländern……

Kommentare sind geschlossen.