Netanjahus Sohn beleidigt die Türkei schwer

Am 9. Januar habe ich darüber berichtet, “Netanjahus Sohn enthüllt die Korruption seines Vaters” und wie bestechlich der israelische Premierminister ist, da er Schmiergeld kassierte und seine reichen Spezis bei grossen Geschäften geholfen hat. In meinem Artikel ging es darüber, wie Yair Netanjahu über die Machenschaften seines Vaters in einer Tonaufzeichnung gegenüber seinen Freunden prahlte.

Jetzt hat sein Sohn eine weitere Kontroverse ausgelöst. Er hat in einem Instagram-Beitrag mit der Aufschrift “Türkei”, inmitten der diplomatischen Auseinandersetzungen zwischen den beiden Ländern wegen des Massakers am Montag in Gaza, ein Bild veröffentlicht, mit dem Text “Fuck Turkey”. Es zeigt wohl, wie Netanjahu über die Türkei und Erdogan denkt, eine schwere Beleidigung!

Der umstrittene Post geht auf die diplomatische Reaktion der Türkei zurück, die den israelischen Botschafter Eitan Naeh wegen Israels…..

Kommentare sind geschlossen.