Donald Tusk – Präsident des Europäischen Rates – erklärt die Scheidung der EU von den USA:

Die letzten Entscheidungen Donald Trumps betrachtend, könnte man sogar denken: Mit Freunden wie diesen, wer braucht da Feinde? Aber ehrlich gesagt sollte die EU dankbar sein. Dank ihm sind wir alle Illusionen losgeworden. Wir erkennen, dass man, wenn man eine helfende Hand benötigt, eine am Ende seines Armes finden wird

 

Kommentare sind geschlossen.