Vergessenen Fakten

Bild könnte enthalten: im FreienBild Quelle: AP Photos

Dies ist der 79. Stock des Empire State Buildings, nachdem ein B-25-Bomber hinein stürzte und 14 Menschen tötete,24 weitere wurden schwer verletzt.Das ganze geschah im 28. Juli,1945.

Die Ursache dafür, waren schlechte Wetterverhältnisse. Der Pilot konnte wegen des Nebels an diesem Tag,dieses Gebäude nicht sehen und flog hinein.

Er flog, mit einer Geschwindigkeit von 322 km/h in das 79. Stockwerk des damals höchsten Gebäudes der Welt.

Nach Augenzeugenberichten erzitterte das Empire State Building bei dem Einschlag. Durch die Kollision entstand ein fünf mal sechs Meter großes Loch in der Fassade.

Das Gebäude aber,stürzte NICHT ein,wie es bei 9/11 z.B. der Fall war,was einem schon zu denken geben sollte. Quelle:

Kommentare sind geschlossen.