Deutschland schützt und alimentiert alle Kriminellen und Terroristen dieser Welt – Wir zahlen!

Bamf-Skandal weitet sich aus – Schutzstatus auch für Terrorverdächtige 

Die aktuelle Regierung und ihre Helfer und Helfershelfer sind offensichtlich vehement bestrebt, alle Kriminellen und Terroristen ins Land zu holen, diese hier auf Kosten der Allgemeinheit bzw. auf Kosten des deutschen Steuerzahlers bestens zu versorgen und den Bürgern das Fürchten zu lehren, wofür diese dann auch noch bezahlen dürfen.

Dabei schrecken die Akteure auch vor Methoden nicht zurück, welche neben Erinnerungen an den SED-Staat und das NS-Regime stark an die Mafia erinnern. Um Kriminelle, Terroristen und andere Gefährder nach dem Willen der politisch Verantwortlichen unbedingt ins Land zu bekommen, wurden – so Focus – sogar Urkunden gefälscht. Diese Regierung und ihre politischen Aktivisten, die mittlerweile in allen möglichen Schlüsselpositionen schalten und walten – wie es ihnen persönlich beliebt – gehören endlich vor Gericht.

Von Andreas Köhler

Wie „Focus“ berichtet, weitet sich der Skandal um die Machenschaften des – unter der unseriösen Merkel-Regierung tätigen und sich mitschuldig……

Kommentare sind geschlossen.