BRISANT! DANIELE GANSER – Trump bombardiert Syrien – 14.4.18 – Ist das legal -was sagen die Medien?

BRANDAKTUELLER Vortrag vom 23.4.2018 in Owingen am Bodensee im KulturO Dr. DANIELE GANSER – von SIPER -Swiss Institut for Peace and Energy Research, BASEL. Er ist Historiker und Friedensforscher und war bis vor Kurzem als Dozent an 2 Schweizer Universitäten aktiv.

Der Vortrag, im ausverkauften, bis auf die Stehplätze gebuchten Saal, versprach schon im Vorfeld knisternde Spannung. Und es wurde auch brisant und explosiv. Dr. Ganser brillierte wieder und bietet mit diesem einzigartigen Vortrag einen Einblick hinter die Kulissen des Bombardements vom 14.4.2018 in Syrien, die „wahren“ Gründe und die Darstellung in den Medien.

DIE THEMEN:

1. Wir sind eine Menschheitsfamilie

2. Das UNO Gewaltverbot gilt für alle Länder

3. Trump, Macron und May: Angriff auf Syrien 14. April 2018

4. Der UNO Sicherheitsrat ist blockiert

5. Der Einsatz von Giftgas gegen Iran 1988

6. Die CIA bewaffnet Rebellen: Operation Timber Sycamore

7. Warum wurde OPCW Bericht zu Duma nicht abgewartet ?

8. Gab es in Duma am 7. April 2018 einen Giftgasangriff ?

9. Die Medien und der Kampf um die öffentliche Meinung

10. Der Angriff von Trump auf Syrien am 7. April 2017

11. Deutschland zwischen Russland und den USA

12. Fazit: Achtsamkeit und Frieden Bitte teilen Sie den brisanten Beitrag auch an Freunde und Bekannte.

Kommentare sind geschlossen.