Rollen bald die EU-Panzer Richtung Russland?

Spannungen mit Russland: EU will europäische Brücken und Straßen panzertauglich machen

Bildergebnis für eu panzer© AFP 2018/ THOMAS COEX / AFP

 Panzer und Truppen sollen wegen der wachsenden Spannungen mit Russland künftig deutlich schneller quer durch Europa befördert werden können. Ein am Mittwoch vorgestellter Plan der EU-Kommission sieht vor, dafür Straßen, Brücken und Schienennetze auszubauen.

Wer kennt es nicht; wenn man in Deutschland auf Autobahnen unterwegs ist, stößt man permanent auf marode Brücken, die nur einseitig befahrbar sind, Lkw müssen 50 m Abstand halten um die Belastung in Grenzen zu halten. Das soll sich nun alles ändern. Nicht weil das Transportgewerbe aufgrund von gesperrten Brücken Umwege in Kauf nehmen muß und die Gefahr von Brückeneinsturz droht – nein – es ist die NATO, die darauf drängt, daß Straßen und Brücken panzertauglich gemacht werden. Es sollen sogar bürokratische Hindernisse beseitigt werden um im „Krisenfall“ schnell Truppen in den Osten…..

Kommentare sind geschlossen.