Demenz vermeiden: Wirkungsvolle Strategien für die Gehirngesundheit

Demenz vermeiden: Wirkungsvolle Strategien für die GehirngesundheitUnser Altersdurchschnitt wächst immer weiter und immer mehr Menschen erkranken an einer Demenz. Tatsächlich sind die aktuellen Statistiken ziemlich alarmierend: 44 Millionen Menschen weltweit sind von Demenz betroffen, und Experten sagen, dass diese Zahl bis 2050 auf schockierende 135 Millionen Menschen ansteigen wird.

Die Alzheimer-Krankheit, die häufigste Form der Demenz, nimmt sprunghaft zu, allein in den letzten sieben Jahren um 17 Prozent. Laut Dr. Paul Nussbaum, zertifizierter klinischer Neuropsychiater, gibt es jedoch viele Möglichkeiten, Demenz vorzubeugen – und die Funktion von Körper und Geist zu erhalten.

Demenz-Warnung: Der lang erwartete Ruhestand kann ein Fallstrick sein

Es ist eine tragische Ironie, dass viele Menschen ihr ganzes Leben für den Ruhestand arbeiten – nur um dann festzustellen, dass ihre goldenen Jahre gar nicht so “golden” sind. Der Ruhestand kann die Tür zu Angst, Depression, Passivität und Isolation öffnen – all das beschleunigt den Beginn der Demenz. In der Tatberichtet….

Kommentare sind geschlossen.