Kriegshetzerin Von der Leyen hätte Syrien auch gerne bombardiert

Ursula Von der Leyen. Bild: Flickr /EU2016 SK public domainUrsula Von der Leyen. Bild: Flickr /EU2016 SK public domain

Kriegsministerin Ursula Von der Leyen will einen harten Kurs gegen Russland und betont, dass die Bundeswehr bei den illegalen Luftschlägen gegen Syrien mitmachen hätte können.

Deutschlands Kriegsministerin, Ursula Von der Leyen (CDU), kann es nicht lassen. Gegenüber der „Bild am Sonntag“ forderte sie erneut einen harten Kurs gegenüber Russland. „Präsident Putin schätzt keine Schwäche. Anbiedern oder Nachgiebigkeit macht ihn nicht freundlicher“, sagte sie dem Springer-Revolverblatt. Man müsse bei den Sanktionen bezüglich der……

…..passend dazu hat sie gut lachen…….

Kommentare sind geschlossen.