Tariferhöhung: Auch die Kanzlerin und Minister erhalten mehr Gehalt

Durch die Tariferhöhung im öffentlichen Dienst um 7,5 Prozent können auch die Kanzlerin und alle anderen Regierungsmitglieder mit einer Gehaltserhöhung rechnen. Nachdem sich die Parteien erst kürzlich auf eine Diätenerhöhung geeinigt haben, folgt nun der nächste Gehaltssprung. Bezahlen wird die Tariferhöhung vermutlich der Steuerzahler.

Wie die Bild-Zeitung heute berichtet, wird sich die Tariferhöhung im öffentlichen Dienst auch auf Regierungsebene auszahlen, dessen Gehälter sich nach denen der Bundesbeamten richten. Und das bedeutet, dass die Regierungsmitglieder…

Kommentare sind geschlossen.