Deutsche Delegation auf der Krim

Deutsche Politiker auf der Krim

Heute startet das Internationale Wirtschaftsforum in der Stadt Jalta auf der Krim. Daran nehmen diverse ausländische Delegationen teil.

Kurz vor dem Beginn des Forums sprach der Korrespondent von Riafan mit Gunnar Lindemann, dem Vertreter der deutschen Delegation. Es ging um das Leben auf der Krim, aber auch um die Sanktionen und um den neuen Flughafen.

„Auf der Krim war ich zusammen mit einigen weiteren Kollegen bereits im Februar diesen Jahres auf Einladung von Krimdeutschen und den Abgeordneten des Krimparlaments“, 

erzählt der deutsche Politiker:

„Nun hat die Krimregierung uns zum Wirtschaftsforum eingeladen. Diese…..

Kommentare sind geschlossen.