Was für Idioten! CNN’s LÄCHERLICHE PROPAGANDA!

Bildergebnis für cnn propagandaSo läuft dämliche Propaganda für Dummköpfe. So werden Kriege herbei-gelogen. Jeder der in der Armee war oder sich etwas mit Kampfstoffen auskennt (Google hilft) weiß das hier billige Propaganda gemacht wird!

Eine Reporterin des US-Senders CNN spricht in einem Flüchtlingslager mit Menschen (angeblich!) aus Duma (Ost-Ghouta) und riecht an einer Kindertasche, wo sie angeblich immer noch den „chemischen Kampfstoff“ riechen könne. Einen „chemischen Kampfstoff“! Eine Massenvernichtungswaffe! Natürlich fällt die Propaganda-Reporterin dabei nicht um. Oh man – krass, für wie dumm CNN-Zuschauer gehalten werden. Doch es geht noch weiter. Die angebliche Frau (voll verschleiert!) aus Duma (Ost-Ghouta) erzählt der CNN-Reporterin dabei, dass sie mit ihren Kindern mitten im Angriffsareal war und sich dadurch gerettet haben wollen, weil sie sich nasse Tücher vor dem Gesicht gehalten haben. Nasse Tücher! Gegen einen chemischen Kampfstoff! Nasse Tücher – gegen eine angebliche Massenvernichtungswaffe! Oh man. Video hier…..

Kommentare sind geschlossen.