Moskauer U-Bahn installiert ein Gesichtserkennungssystem

Moskauer U-Bahn installiert ein GesichtserkennungssystemMetro Majakowskaja © wietek

Die Moskauer Metro hat im März einen Pilotversuch zur Gesichtserkennung mit Videokameras gestartet, meldet Kommersant. Auf welchen Stationen das System benutzt wird, hat der Pressedienst nicht angegeben, nur angemerkt, dass es an Orten „mit großem Personenverkehr“ verwendet wird.

„Besondere Aufmerksamkeit“ ist an Stationen gegeben, die in der Nähe von Orten liegen, an denen die WM-Spiele stattfinden. Es „wurde eine unterschiedliche Anzahl von Kameras installiert, die alle eingehenden und ausgehenden Fahrgäste aufnehmen. Maßgebend für die Anzahl ist die…..

Kommentare sind geschlossen.