Erst Syrien, dann Iran, dann Russland?

Wie weit kann der „kalte Krieg“ eskalieren? Wer sagt die Wahrheit und was ist Propaganda? Der Sanktionsspirale nimmt kein Ende. Moskauer Börse gefährdet. Bitcoin erholen sich  kräftig. Gold schafft noch nicht den Ausbruch. Weltbörsen angeschlagen.

Am 14. April übten die USA in Kooperation mit Großbritannien und Frankreich wie von Trump angekündigt einen gezielten Luftangriff auf drei militärische  Einrichtungen wie ein Forschungszentrum und ein Chemiewaffenlager in Syrien aus, wo die Herstellung von Chemiewaffen vermutet wird. Russland wurde dabei vorgewarnt. Die militärische Aktion ist damit zunächst abgeschlossen, kann aber wiederholt werden, falls…..

Kommentare sind geschlossen.