Düstere Prophezeiungen und Vorzeichen für den 18., 20. und 23. April sowie bis Ende 2018 (Video)

Derzeit kursieren gleich mehrere Prophezeiungen und Behauptungen über ominöse Vorzeichen kommender Ereignisse, dass man beinahe den Überblick verlieren könnte und man sich natürlich fragt, was man davon halten soll.

Könnte es vielleicht sein, dass einige davon durchaus ernstzunehmend sind, und wenn ja, was könnte das für uns bedeuten?

Da gibt es zum eine eine unter seltsamen Umständen aufgetauchte Sprachnachricht, die von manchen als Warnung vor einer Machtübernahme am 18. April aufgefasst wird.

Und nachdem wir erst kürzlich einen Blutmond und einen „Blauen Mond“ hatten, soll es Gerüchten im Internet zufolge am 20. April sogar einen „Grünen Mond“ geben, während für den 23. April das Auftauchen des berüchtigten Planet X bzw. Nibiru vorhergesagt wird, was im…..

Kommentare sind geschlossen.