„Frage der Machtverhältnisse“: Politiker zu US-Einstellung über „unwürdiges“ Syrien

Nikki Haley, US-Botschafterin bei den Vereinten Nationen© AP Photo / Seth Wenig

Der Chef des Ausschusses für Informationspolitik im russischen Föderationsrat (Parlamentsoberhaus) Alexej Puschkow hat die jüngste Erklärung der US-Botschafterin bei der Uno Nikki Haley über Syrien kommentiert. Sie hat mitgeteilt, dass Damaskus der Verhandlungen mit Washington unwürdig ist.

„Haley hat Syrien als ‚unwürdig‘ bezeichnet, um mit den USA zu verhandeln. Zuvor war Nordkorea unwürdig. Mit einer Atombombe wurde es würdig. Eine Frage der….

Kommentare sind geschlossen.