Attentat auf Skripal könnte NATO-Bündnisfall sein Samstag

Bisher aber kein Antrag aus London. Nord Stream 2 doch auf der Kippe? Ex-Inspekteur: heißer Krieg droht

Bilder: @depositphotos

Als die NATO nach dem Zweiten Weltkrieg eingerichtet wurde, erwarteten ihre Gründungsväter den Verteidigungsfall in Form von Angriffswellen feindlicher Kräfte mit Panzern, Flugzeugen, Schiffen und Infanterie. Dazu kam es Gott sei Dank nie. Und nach dem Ende des Kalten Krieges schien ohnehin tiefer Friede nicht nur in Europa zu herrschen.

In dieser Zeit nahm jedoch das Grauen seinen Lauf: Von Terroristen entführte Flugzeuge zerstörten 2001 die Twin Towers in New York und Teile des Pentagons in Washington. Die Feinde, islamistische Terroristen, trugen keine Uniform, kamen ohne Fahnen und hatten nicht einmal einen Faxanschluss, über den man ihnen hätte eine Kriegserklärung schicken können. Mehr……

Kommentare sind geschlossen.