Medien: May schickt U-Boote nach Syrien – „Angriff am Donnerstagabend erwartet“

Britische Premierministerin Theresa May© AFP 2018/ Pool/ Stefan Rousseau

Die britische Premierministerin Theresa May soll am Mittwoch Medienberichten zufolge die Entsendung von U-Booten an die syrische Küste angeordnet haben. Nach Angaben der Zeitung „The Telegraph“ könnte Syrien bereits am Donnerstagabend angegriffen werden.

Die Zeitung beruft sich auf nicht näher bezeichnete Quellen, denen zufolge May am Mittwochnachmittag ihr Kabinett zu einer Dringlichkeitssitzung einberufen haben….

…..und inzwischen in den USA……
Trump rudert zurück: Keine Entscheidung über Angriff auf Syrien

Wenige Stunden nach der Drohung Donald Trumps, demnächst Syrien mit Raketen anzugreifen, glättet seine Pressesprecherin die Wogen: Die Entscheidung sei noch nicht gefallen, sagte Sarah Sanders am Mittwoch.

Außer einem Raketenschlag auf Syrien ziehe Präsident Donald Trump weitere Optionen in Erwägung, so Sanders. Mehr……

Kommentare sind geschlossen.