USA HABEN MITTLERWEILE 400.000 SOLDATEN NAHE CHINA POSITIONIERT !

Vize-Chef des Generalstabs der russischen Armee, Admiral Igor Kostjukow, hat auf der Moskauer Sicherheitskonferenz heute berichtet, dass die USA mittlerweile über 400.000 Soldaten (verteilt auf 50 Militärstützpunkte und 200 Militärobjekte) nahe China & Russland im sog. Asien-Pazifik-Raum stationiert haben, darunter auch mindestens 15 atomwaffenfähige strategische Bomber B-52, B-1 und B-2, sowie mindestens 19 US-Kriegsschiffe mit seegestützten Raketenabfangsystemen. Des weiteren sind dort mittlerweile auch 2 landgestützte THAAD-Abfangraketen-Batterien, sowie 3 komplett aufgerüstete Raketen-Divisionen zusammengezogen.

Im Asien-Pazifik-Raum haben die USA mittlerweile auch bis zu 3 Flugzeugträgergruppen (mit bis zu 400 Kampfjets & Kampfhubschraubern) mit Dutzenden Begleit-Kriegsschiffen im permanenten Einsatz, die mehrere Hundert Marschflugkörper mit sich führen.

Bildergebnis für Генштаб ВС РФ: США развернули в АТР группировку сил в 400 тыс. военныхQuelle:1,2

Kommentare sind geschlossen.