Deutschland, Kolonie der USA

Die Weichen wurden in der unmittelbaren Nachkriegszeit gestellt- Dr. jur. Wolfgang Bittner wirft einen äußerst interessanten Blick auf die Geschehnisse, die zur Teilung Deutschlands führten, sowie auf die Umstände, welche Konrad Adenauer zum Bundeskanzler der neu gegründeten Republik werden ließen. Hierdurch wird erkennbar, weshalb es keineswegs übertrieben erscheint, Deutschland heute als eine Kolonie der USA zu bezeichnen.

 

Ivan Marjanovic / Shutterstock.comIvan Marjanovic / Shutterstock.com

Die britische Premierministerin fordert nach dem Giftanschlag auf einen ehemaligen britisch-russischen Doppelagenten die rückhaltlose Unterstützung der deutschen Regierung in einer beispiellosen Hetzkampagne gegen Russland – und Deutschland fügt sich. 

Die USA pfeifen, Deutschland gehorcht

Die Vereinigten Staaten mit der von ihnen dominierten NATO führten Krieg gegen Jugoslawien, sie besetzten Afghanistan, zündeten den Orient an, übernahmen……

Kommentare sind geschlossen.