Giftaffäre: Dieser Brief könnte den Spieß umdrehen – Politologe

Bildergebnis für theresa may witch

Russland hat der Organisation für ein Verbot der Chemiewaffen (OPCW) einen Brief mit 13 Fragen zum „Fall Skripal“ geschickt. Nach der Attacke des Westens auf Russland sieht der Politikwissenschaftler Dmitri Solonnikow nun Chancen für eine erfolgreichere Gegenattacke Russlands.

Moskau hatte laut einer Mitteilung des russischen Außenministeriums der OPCW eine Liste mit 13 Fragen zum „Fall Skripal“ geschickt. Insbesondere interessiert das Außenministerium, welche Informationen London dem technischen Sekretariat dieser Organisation übergebe, aber ebenso, ob die OPCW über den Fortgang der….

Kommentare sind geschlossen.