eCall: Das kommende Zeitalter der Komplettüberwachung

Es ist der Traum jedes Geheimdienstes, den die EU mit der ab heute geltenden Pflicht zum Einbau eines eCall-Systems verwirklicht. Anfangs noch auf Neuwagen beschränkt, wird die in Pkw eingebaute Sim-Karte perspektivisch alle Fahrzeuge in ganz Europa zu fleißig blinkenden Pünktchen auf einer umfassenden Überwachungskarte machen. Offiziell ist eCall zwar nur beauftragt, im fall eines Unfalls automatisch unter anderem Standortdaten, die Zahl der Insassen und die Art des Treibstoffs zur nächsten Rettungsleitstelle zu übermitteln. Durch die aktive Mobilfunkeinheit den GPS-Empfänger und den Antennenanschluss, den es dazu braucht, ist es jedoch auch möglich, in Verdachtsfällen eine Dauerüberwachung durchzuführen oder……

Kommentare sind geschlossen.