Jemen – Die Welt schaut weg: Schlimmste humanitäre Krise seit Ende des Zweiten Weltkriegs

Jemen – Die Welt schaut weg: Schlimmste humanitäre Krise seit Ende des Zweiten Weltkriegs

Diese ARTE-Reportage zeigt seltene Bilder aus dem für Journalisten/Medien nur schwer zugänglichen Land. Und stellt die Frage, wie lange die Weltgemeinschaft noch zusieht.

Kommentare sind geschlossen.