Syrien: Dutzende türkische Soldaten in Afrin getötet

Syrien: Dutzende türkische Soldaten in Afrin getötetBei der türkischen Offensive gegen die Kurden in der nordsyrischen Region Afrin sind laut Angaben des Generalstabs der türkischen Armee 49 Soldaten getötet und 228 weitere verletzt worden.

Während der Auseinandersetzungen in Afrin seien 3.733 Kämpfer der Kurdischen Volksverteidigungseinheiten (YPG), der Partei der Demokratischen Union (PYD) und der Kurdischen Arbeiterpartei…….

Kommentare sind geschlossen.