Bolton: “Wenn Ihr Frieden wollt, bereitet euch auf Krieg vor”

wenn du Frieden willst, bereite dich vor auf Krieg vor.“


Die Presse: Kriegsbesessener John Bolton auf freiem Fuss als Trumps Sicherheitsberater. Bolton: “Wenn Ihr Frieden wollt, bereitet euch auf Krieg vor”

In Anbetracht von Boltons früherer Geschichte als Drahtzieher des Irakkriegs und bombastischer Äußerungen über die Bombardierung Nordkoreas, des Iran, Cubas u.a.  können wir eine sehr kriegerische US-Außenpolitik erwarten.

Wie denkt John Bolton, ehemaliger UN-Botschafter für Präs. Bush Jr.?

The Telegraph 23 March 2018: “Der sicherste Weg, Konflikte zu vermeiden, ist eine starke militärische Fähigkeit”, sagte Bolton gegenüber Sky News. “Wie die alten Römer sagten: Si vis pacem, para bellum – wenn du Frieden willst, bereite dich vor auf Krieg vor.“ (UND DAS MÜSSEN ALSO DIE USA TUN).

NewsTalk 23 March 2018: In einem Interview nach der Bekanntgabe stellte Bolton fest, dass die “USA und der Westen” derzeit vielen Bedrohungen ausgesetzt seien und warnte: “Wenn du Frieden willst, bereite dich  auf  Krieg vor.” (WAS DIE USA ALSO TUN MÜSSEN).
Auf die Frage nach dem Konfliktpotenzial antwortete er: “Ich denke, das ist etwas, was wir vermeiden wollen, und ich denke, die Art und Weise, in der  sich  Präsident Ronald Reagan dem Frieden näherte, ist  wichtig.

Hier sind ein paar Presseerklärungen von Bolton…..

Kommentare sind geschlossen.