Bilder die nicht in den US-Transatlantischen Medien gezeigt werden.

Alles nur Propaganda? Syrien: Assad besuchte am Samstag Ghouta. Quelle:

Bild könnte enthalten: 9 Personen, im Freien

Bild könnte enthalten: 4 Personen, Personen, die lachen

Bild könnte enthalten: 7 Personen, Personen, die lachen

Bild könnte enthalten: 8 Personen, Personen, die lachen, Menschenmasse

Bild könnte enthalten: 5 Personen

Bild könnte enthalten: 8 Personen, Personen, die lachen, im Freien

…passend dazu…..
Die Befreiung von Ost-Ghouta

Ich hoffe die Menschen wachsen wieder zusammen, vieles ist zu bewältigen, den Hass und die Feindschaft, das Leid zu stemmen. Bei den Terroristen und ihren Unterstütztern macht ein unschönes Video die Runde, ein Abgeordneter mit seinen Spenden soll von den Leuten verlangt haben, dass sie den syrischen Präsidenten preisen, ein absolut unschöner Wesenszug, nicht alle in Ost-Ghouta waren begeistert, besonders nicht die Regime-Change-Anhänger die verloren haben und kapitulieren mussten. Aber den meisten Leuten musste man nicht die „Wasserflasche “ auf die Brust halten, damit diese die Befreiung bejubeln, dies sieht man auch gut in dem Video welches ich verlinkt habe.

Ich betrauere die vielen Toten, fast 600 Soldaten kamen bereits in diesem…….

Kommentare sind geschlossen.