Erneut wütende Angriffe gegen Nordstream 2 – Welchen Interessen dient das?

Die Wirtschaft diktiert die nationalen Interessen. Außenpolitik ist das Werkzeug um das voranzutreiben. Moskau muss an allen Fronten dagegenhalten, aber die Wahrheit ist, dass Washington die Chemieangriffe in Ost-Ghouta, die Salisbury-Vergiftung, die Wahleinmischung und so manches anderes Märchen, das sie zur Rechtfertigung ihrer anti-russischen Politik benutzen, ziemlich egal sind. Das sind nur Vorwände um die Wirtschaftsinteressen der USA im Ausland voranzutreiben.

Erdgas-Exporte nach Europa bieten spannende Gelegenheiten, aber der Nachschub aus Russland ist billiger und zuverlässiger. Daher müssen die USA ein Hindernis aus dem Weg räumen – die Nordstream 2 Pipeline (NS2), die Erdgas aus Russland nach Deutschland transportieren wird. Washington wird alles unternehmen um sein Ziel zu erreichen.

Am 15. März hat eine Gruppe von 39 Senatoren aus beiden Parteien…..

Kommentare sind geschlossen.