Maas und Soros?

Silvester-Übergriffe waren "in irgendeiner Form geplant". Justizminister Heiko Maas: "Stumpfe Vorurteile haben sich gerade nicht bestätigt." (Quelle: imago)

Bild Imago

Ist das der Grund, warum Heiko Maas Außenminister wurde und Sigmar Gabriel weg musste? Falls das stimmte, wäre es derb. [Nachtrag 2]

Ich hatte ja neulich schon über eine dubiose Organisation berichtet, das „European Democracy Lab (EDL)”, die sich als Think Tank bezeichnet und in unmittelbarer Nähe der Humboldt-Universität sitzt, deren Finanzierung mir unklar ist und die für einen großen Europa-Staat ohne Einzelstaaten agitiert. Verschiedene Leser hatten mir dazu geschrieben, dass sie direkte Hinweise auf eine Finanzierung durch die Organisationen von George Soros gefunden hätten, dass der da unmittelbar auf die Politik hier einwirke.

So heißt es in einem Tagungsband der Grünen Böll-Stiftung (irgendwie kommt man ständig wieder bei denen raus) über deren Chefin:……

Kommentare sind geschlossen.