Zwangsabtreibungen und unfreiwillige Sterilisationen durch die UN verhindern!

Haben Sie gewusst, dass mit Ihren Steuergeldern Zwangsabtreibungen und unfreiwillige Sterilisationen, beispielsweise im kommunistischen China, finanziert werden? Möglich macht so etwas der lebensverachtende Weltbevölkerungsfonds der Vereinten Nationen, dem auch Deutschland, Österreich und die Schweiz angehören. Dieser verbrecherischen Organisation muss endlich das Handwerk gelegt werden!

Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass es eines der vorrangigen Ziele der Vereinten Nationen (UNO) ist, die Weltbevölkerung zu dezimieren. Eines der wichtigsten Instrumente zur Umsetzung des UN-Vernichtungsplanes ist der…..

Kommentare sind geschlossen.