Russland hat Berechenbarkeit und Stabilität gewählt

Willy Wimmer meldet sich einen Tag nach den Wahlen in Russland mit einem hoffnungsfrohen Kurzkommentar zu Wort.

Starikov Pavel / Shutterstock.comStarikov Pavel / Shutterstock.com

Zwischen Wladiwostok und Smolensk ist ein klares Signal bei den gestrigen Wahlen zum Amt des Präsidenten der Russischen Föderation zu vernehmen. Die Wählerinnen und Wähler in dem Land, das weite Teile unseres gemeinsamen Kontinentes umfasst, haben sich unter beispielhafter internationaler Wahlbeobachtungen für den Kurs von Stabilität und guter Nachbarschaft, aber auch für die Werte der eigenen Nation ausgesprochen.

Das Ergebnis kann den Sieger der Präsidentenwahl, den bisherigen Präsidenten, Herrn Wladimir Putin, für weitere sechs Jahre mit dem notwendigen……

Kommentare sind geschlossen.