Diese 7 Warnzeichen werden dir sagen, ob der „Feind in deinem Körper“ schon zugeschlagen hat!

Viele denken, es sei bereits normal sich so zu fühlen: Müdigkeit, Schlappheit, Konzentrationsschwierigkeiten, Erkältung, oder schlecht heilende Wunden. Die Grippewelle hat einen neuen Höhepunkt erreicht, schreiben die Medien, doch sie schreiben nicht, woher das kommt. Komisch, oder? Bekommst du auch häufiger eine Erkältung oder eine Grippe? Der „Feind in deinem Körper“ schwächt das Immunsystem und macht dich so anfälliger für Krankheiten. Ok, es gibt für jedes Wehwehchen ein Medikament und vieles ist nicht mal verschreibungspflichtig. Doch wer fragt schon nach der Ursache? Viele wissen ja nicht mal, dass der „Feind im Körper“ auch da ist, wo man ihn nie vermuten würde. Diese 7 Warnzeichen werden dir sagen, ob der „Feind in deinem Körper“ schon zugeschlagen hat.

War dir bekannt, dass das Frühstück die gefährlichste Mahlzeit  des Tages ist?

Marmelade auf dem Brot zum Frühstück, ein Schokoriegel im Büro, ein Stück Kuchen am Nachmittag, Joghurt mit Obst zum Nachtisch und abends vor dem Fernseher vielleicht noch ein Softdrink. Das ist nicht so schlimm, richtig …?

So ein Stück Schokolade soll ja auch glücklich machen, oder nimmst du ein Stück Schokolade, weil du glaubst, dass du unbedingt etwas Süßes brauchst? Ups, dann kann es schon sein……

Kommentare sind geschlossen.