Krieg am Horizont

Bildergebnis für Paul Craig RobertsPaul Craig Roberts

Haben Washington und sein britischer Vasall ein Testfeld errichtet, um zu prüfen ob Russland den Schneid für einen Krieg hat? Wie sonst sollen wir die Ankündigung von General Sergy Rudskoy, dem Operationschef des russischen Generalstabs, interpretieren: „Wir haben verlässliche Informationen zur Verfügung, dass US-Ausbilder in der Nähe der Stadt At-Tanf eine Reihe militanter Gruppen darin trainiert, im Süden Syriens Provokationen u.a. mit chemischen Kampfstoffen durchzuführen. Sie bereiten eine Reihe von Explosionen mit chemischer Munition vor. Diese Tat wird benutzt werden, um die Regierungskräfte zu beschuldigen. Die Komponenten zur Produktion chemischer Munition wurden bereits in die südliche Deeskalationszone geliefert, unter dem Mantel humanitärer Konvois einer Anzahl von NGOs. Die Provokationen werden von den USA und ihren Alliierten als Vorwand benutzt werden, um Angriffe auf militärische und Regierungsinfrastruktur in Syrien durchzuführen.“

Erwartet ja nicht, dass ihr in den völlig verrufenen presstituierten Westmedien irgendwas davon erfahrt. Sie sind ein Propagandaministerium für Krieg.

Die russische Regierung muss sich wieder einmal in den Arsch beißen, weil sie ihren Job in Syrien nicht beendet hat und stattdessen Washington erlaubt hat, seine Präsenz in Syrien auszuweiten, seine Söldner zu bewaffnen und auszubilden, chemische Waffen zu liefern und seine Flotte zusammenzuziehen, um syrische Streitkräfte anzugreifen, damit die nicht ihr syrisches Territorium zurückerobern können.

Da stellt sich die Frage: Wenn die von General Rudskoy zitierten Informationen richtig sind, was wird Russland tun? Wird Russland seine Raketenverteidigung und Luftüberlegenheit benutzen, um US-Raketen und Flugzeuge abzuschießen, oder wird Russland den Angriff akzeptieren und wieder einmal die Illegalität der Aktionen Washingtons beklagen und bei der UN protestieren?

 Wenn Russland den Angriff hinnimmt, dann wird Washington den Druck erhöhen. Früher oder später wird Russland nicht mehr in der Lage…….

Kommentare sind geschlossen.