Die wachsende Wahrscheinlichkeit eines Atomkrieges sollte unsere größte Sorge sein

Die US-Journalistin Caitlin Johnstone ruft die US-Friedensbewegung dazu auf, die Verhinderung eines drohenden Atomkrieges endlich als ihre vordringlichste Aufgabe anzusehen.
“Die wachsende Wahrscheinlichkeit eines Atomkrieges sollte
unsere größte Sorge sein”

“Wenn eine von den USA unterstützte und mit Waffen belieferte dschihadistische Gruppierung in Syrien ein russisches Flugzeug mit einer US-Rakete abschießt und dann auch noch den überlebenden Piloten am Boden ermordet, ist das eine Alpträume verursachende Eskalation der zwischen den USA und Russland bestehenden Spannungen, die sich schnell zu einem direkten Konflikt entwickeln könnte.” (Inzwischen wurde bekannt, dass sich der russische Pilot nach der Landung umgebracht hat, weil er befürchtete, von den Dschihadisten gefoltert zu werden.) Mehr……

 

Kommentare sind geschlossen.