Die Totale Kontrolle oder wie Kryptowährungen unser Leben verändern werden

Aufgewacht bin ich im Jahr 2007 als ein Freund, welcher mich auch in Investmentfragen beriet, mir sagte: Du solltest zusehen, dass du deine Investments umschichtest in Gold und Silber. Als ich ihn fragte weshalb, meinte er: Es gab Signale, dass in Kürze etwas bei den US-amerikanischen Immobilien geschehen wird. In einem ausführlichen Gespräch bei einem Kaffee erklärte er mir die Zusammenhänge am Markt und die Immobilienblase in den USA. Die ungedeckten Kredite, die dort ausgegeben wurden. Darüber dass diese Blase im Platzen begriffen ist und dass deutsche Investmentfirmen da massiv investiert sind und diese Ramschpapiere bald kaum noch etwas wert sein werden.

Nach diesem Gespräch löste ich mein Investment bei einer der größten deutschen Depotanbietern (Deka) auf. Meine Fonds waren dort sehr immobilienlastig, da ich sicher investieren wollte und nicht risikolastig. Daher setzten sich die Fonds aus Immobilen, Rentenversicherungen und anderen Beimischungen zusammen. Diese warfen ca 2-3 % Gewinn im Jahr ab. Bei dieser Aktion büßte ich natürlich meine Gewinne der letzten Jahre ein. Aber ein Jahr später, Ende 2008 waren diese Fonds nur noch 10% von dem Wert, was ich anfangs investiert hatte. Gerade noch einmal Glück gehabt.

Etwa ab diesem Zeitpunkt begann ich mich mit den Hintergründen zu beschäftigen. Ich wollte wissen, wie es dazu kam und wie so etwas geschehen kann. Dabei fand ich heraus, dass alles so manipuliert wurde und von langer Hand geplant und gewollt war.

Nun, wie hängt das jetzt aber mit Kryptowährungen zusammen? Ganz einfach deshalb, weil……

Kommentare sind geschlossen.