Geopolitische Lage der Türkei | Die Interessen Europas | Die prekäre Lage der USA | Das Dilemma der Kurden

Ignoriert mal bitte den Erdogan und schaut Euch die geographische Lage der Türkei an.

Ich will versuchen, einige Fragen zur geopolitischen Lage rund um die Türkei zu beantworten.


INHALT

1. Welches Ziel verfolgen die USA?
2. Welches Ziel verfolgt Russland?
3. Welches Ziel verfolgt die Türkei?
4. Welche Konsequenzen entstehen für Europa?
5. Was ist mit den Kurden?
6. Welches Ziel verfolgt Israel?
7. Welches Ziel verfolgen die Golfaraber?
8. Was will Syrien?
9. Welches ist die wichtigste Erkenntnis?
10. Quellen

1. Welches Ziel verfolgen die USA?
.
Die USA, zusammen mit der EU und Israel wollen einen kurdischen Staat von Nordirak bis zum Mittelmeer, inklusive eines Stücks der Türkei bauen, um die Erdöl, Erdgas, Mineralien und vor allem das Wasser der Region unter Kontrolle zu bringen.
.
Netanjahu fordert unabhängigen kurdischen Staat
29. Juni 2014, 21:55 Uhr
„Benjamin Netanjahu hat zur Gründung eines unabhängigen kurdischen Staats aufgerufen. Für Israels Premier sind die Kurden potenzielle Partner im Kampf gegen Extremisten.“
http://www.zeit.de/politik/ausland/2014-06/netanjahu-befuerwortung-kurdistan-isis
.
Kurdistan und Israel – eine ungewöhnliche Freundschaft
Daniela Segenreich19.10.2017, 05:30 Uhr
„Als einziges Staatsoberhaupt unterstützte Benjamin Netanyahu das……

Kommentare sind geschlossen.