In Zeiten des Vorkriegs

RTR3DG4V.jpg

Kalter oder bald heißer Krieg? US-Marines simulieren am 7. Februar 2013 in Pyeongchang mit südkoreanischen Einheiten eine militärische Auseinandersetzung mit der Demokratischen Volksrepublik Korea Foto: Lee Jae-Won/Reuters

In Kürze erscheint im Berliner Verlag Edition Berolina der von Helga Picht und Rainer Werning herausgegebene Sammelband »Brennpunkt Nordkorea«. Wir veröffentlichen daraus mit freundlicher Genehmigung von Verlag, Herausgebern und Autor leicht gekürzt den Beitrag von Arnold Schölzel. (jW)

Wenige Tage vor seiner Amtseinführung als US-Präsident verwendete Donald Trump im Interview mit Bild und Londoner Times Mitte Januar 2017 markige Worte, um die außenpolitische Hinterlassenschaft seiner Vorgänger zu charakterisieren. So erklärte er zum Irak-Krieg von 2003 und seine Folgen: »Schauen Sie, diese ganze Geschichte hätte nie passieren dürfen. Der Irak hätte gar nicht erst angegriffen werden dürfen, stimmt’s? Das war eine der schlechtesten Entscheidungen, möglicherweise die schlechteste Entscheidung, die in der Geschichte unseres Landes je getroffen wurde. Wir haben da etwas….

Kommentare sind geschlossen.