RUSSLANDS RESERVEN AUF 453,6 MILLIARDEN $ ANGEWACHSEN

Trotz anti-russischer Sanktionen, Provokationen und Drohungen aller Art – sind die Staatsreserven der Russischen Föderation im Februar 2018 um 5,9 Milliarden $ – auf numehr insgesamt 453,644 Milliarden $ angewachsen. Das berichtete heute die russische Zentralbank, die der Presse auch bestätigte, dass Russland seine Reserven in den kommenden Monaten auf mindestens 500 Milliarden $ (im Äquivalent, sprich inkl. Gold, Dollar, Euro, andere Valuta) anheben werde.

PS: Wir erinnern in dem Zusammenhang, dass Russlands souveräne Staatsschulden praktisch gegen Null tendieren, während z.B. die USA Staatsschulden von mittlerweile 20.856 Milliarden Dollar aufweisen, die Jahr für Jahr rapide wachsen.

Банк России увеличил свои резервы на $6 млрд | Русская веснаQuellen:1,2

….passend dazu…..
Deutscher Handel mit Russland wächst

 Deutschland hat im Jahr 2017 Waren im Wert von 25,9 Mrd. Euro nach Russland exportiert und für 31,4 Mrd. Euro importiert. Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte, stiegen damit im Handel mit Russland erstmals seit fünf Jahren sowohl die Exporte (+20,2%) als auch die Importe (+18,7%) wieder an. Wichtigste deutsche Exportgüter nach Russland waren im Jahr 2017 …….

Kommentare sind geschlossen.