Pentagon bestätigt Ufo-Sichtung

mit einer äußerst brisanten Meldung der US-Regierung haben die Nachrichten um den interstellaren Asteroiden namens Oumuamua einen neuen Höhepunkt erreicht. Doch zunächst einmal ein paar wichtige Informationen zur Vorgeschichte.

Seit Wochen überschlagen sich die Aussagen bezüglich dieses „Besuchers“. Offiziell ist es das erste Objekt dieser Art bei dem man bestätigt, dass es aus einem anderen Sonnensystem stammt.

Direkt ins Auge springt die eigentümliche Form von ca. 400 Metern Länge und einer Breite von einigen Dutzend Metern. Das Objekt ist sehr glatt und…..

Kommentare sind geschlossen.