Sehen Sie die „Hölle“, aus der Ihr Handy Akku kommt

Im düsteren Prozess der Beschaffung von Kobalt ist eines klar; Kinder tragen das Gewicht unserer High-Tech-Welt auf ihren Schultern. Der Kobalt, den die Kinder abbauen, wird auf einen großen Markt gebracht, wo er von einem chinesischen Unternehmen für extrem niedrige Preise gekauft wird. „Meine Eltern sind tot“, erklärte Ziki Swaze. Er ist 11 Jahre alt. Auf die Frage, warum er nicht in der Schule war, antwortete er, dass er bei seiner Großmutter lebt und sie beziehen ihr Einkommen aus den Kobaltminen.

Die Arbeit ist hart genug für einen erwachsenen Mann, aber für ein Kind undenkbar. Zehntausende kongolesische Kinder sind an jeder Phase des Kobalt-Abbaus beteiligt. Laut der jüngsten Studie des Kinderhilfswerks der Vereinten Nationen (UNICEF) arbeiten 40.000 Kinder in den DRC-Minen, doch die Good-Shepherd……

Kommentare sind geschlossen.