AfD-Abgeordnete besuchen Syrien – Exklusivinterview

Afd syrienDr. Christian Blex (2. v.l.) und sechs weitere AfD-Politiker machen sich in Syrien seit Montag ein eigenes Bild. Foto: C. Blex

Sechs Politiker der Alternative für Deutschland haben sich auf den Weg in das Flüchtlings-Herkunftsland Nummer Eins gemacht, zu dessen Regierung Berlin keine Kontakte mehr unterhält. COMPACT hat zwei von ihnen zu ihren Motiven befragt.

Seit Montag befinden sich AfD-Abgeordnete des Bundestags und des Landtags Nordrhein-Westfalen in Syrien, dem Land, aus dem noch immer die meisten Flüchtlinge nach Deutschland kommen. „Der Familiennachzug für hunderttausende in Deutschland lebende Syrer läuft auf Hochtouren“, heißt es in der Pressemitteilung. „Da die mediale Berichterstattung in Deutschland keine vertrauenswürdige Möglichkeit zur Einschätzung der tatsächlichen Situation in Syrien darstellt, ist das Ziel der Reise, sich vor Ort ausführlich über die humanitäre Situation und die Wiederaufbauarbeiten in den von den…..

Kommentare sind geschlossen.