9 unerwartete Diabetes-Trigger

9 unerwartete Diabetes-Trigger

Umweltschadstoffe als Diabetes-Trigger

Wir wissen, dass eine schlechte Ernährung und Inaktivität, zwei gemeinsame Faktoren sind, die zu Typ-2-Diabetes führen können. Was aber nicht viel diskutiert wird, ist die Tatsache, dass so viele Menschen aus anderen, weniger bekannten Gründen mit dieser Krankheit zu tun haben. Gründe, die manchmal außerhalb unserer Kontrolle liegen.

Hast Du schon einmal an Diabetes Typ 2 als Krankheit der Umwelt gedacht? In unserer Lebenszeit sind wir täglich Tausenden von Chemikalien ausgesetzt. Von BPA, das in Konserven enthalten ist, bis hin zu Fahrzeugabgasen und Phthalaten, die in bestimmten Kunststoffen vorkommen. Diese Umweltschadstoffe können unsere Stoffwechselfunktion erheblich verändern. Es mag verwirrend erscheinen, aber denk mal darüber nach, wie Chemikalien das Hormongleichgewicht und die Hormonfunktion beeinflussen. Besonders die Hormone, die unseren Stoffwechsel regulieren.

9 unerwartete Diabetes-Trigger – Es geht nicht nur um Essen und Bewegung

Es ist richtig, dass Typ-2-Diabetes in den meisten Fällen, durch eine……

Kommentare sind geschlossen.