Raketenschild: Mehr als 400 Antiraketenraketen der USA sind gegen Russland gerichtet

Bildergebnis für us rockets against russland
Die Behauptung, die Antiraketenraketen der USA um Russland herum seien nicht gegen Russland gerichtet, sei nichts anderes als arglistige Täuschung. Das sagte ein hochrangiger Beamter des Verteidigungsministeriums der russischen Nachrichtenagentur TASS am Samstag.

Ein Gesprächspartner aus „diplomatisch-militärischen Kreisen“ sagte den Journalisten, dass die USA bereits jetzt mehr als 400 Raketen der verschiedenen Raketenabwehrsysteme gegen Russland gerichtet hätten. Diese seien in ein globales Raketenabwehrnetz integriert.

40 Raketen gehörten zur Abfangeinheit „Ground-Based Interceptor“ (GBI) in Alaska und Kaliformien. Die US-Kriegsschiffe der Pazifischen und Atlantischen Flotte seien mit 180 Antiraketenraketen vom…..

Kommentare sind geschlossen.