Was treibt Noam Chomsky zum Kriegstreiben? HaBE eine schmerzhafte Frage

Die NATO-Bomber, die Kriegspropagandisten wie der “EURO-fighter” Daniel Cohn-Bendit, sogar “LINKE” Flugverbotszonenforderer wie der EU-Abgeordnete Lothar Bisky, Sarkozy und seine Wasserräuber von SUEZ und VEOLIA waren schneller. Das Buchprojekt ist gescheitert. Libyen wurde zerbombt, Gaddafi geschlachtet, Tausende von schwarzafrikanischen Libyerinnen ebenfalls durch die aus Fort Dallas vom CIA-Zögling Prinz Idris kommandierten und mit Psychopharmaka vollgedröhnten “demokratisch-rebellischen” Killerbanden aus Benghasi unter der Flagge der libyschen Monarchie ….

Eine gelungene “Decapitation” der eigenständigen Entwicklung Afrikas, vergleichbar nur noch mit der Ermordung Patrice Lumumbas.

Widerstandsschreibung am “Aachen-Fenster” neben dem Dom bei der…..

Kommentare sind geschlossen.