Sofortige Grenzschließung gefordert: 2500 Teilnehmer auf Kandel-Demo erwartet – Polizei mit Großaufgebot vor Ort

Die Bewegung „Kandel ist überall“ fordert mehr Sicherheit in Deutschland. Seit dem Mord an der 15-jährigen Flüchtlingshelferin Mia im vergangenen Jahr werden regelmäßig Demonstrationen veranstaltet – auch am Samstag.

Gegen die „organisierte Verantwortungslosigkeit und für mehr Sicherheit in Deutschland“ spricht sich die Bewegung „Kandel ist überall“ aus.

Am Samstag, 3. März 15 Uhr, „finden sich Frauen und Männer aus ganz Deutschland, die unsere Freiheiten lieben und erhalten wollen, in…..

Kommentare sind geschlossen.