Was die offizielle Arbeitslosenzahl verschweigt: 3,49 Millionen Menschen ohne Arbeit

Im Februar meldet die Bundesagentur für Arbeit knapp 2,55 Millionen Arbeitslose. Das gesamte Ausmaß der Menschen ohne Arbeit bildet die offizielle Zahl jedoch nicht ab. Denn rund 944.000 De-facto-Arbeitslose sind nicht in der Arbeitslosen-, sondern in der separaten Unterbeschäftigungsstatistik enthalten.

Im Februar 2018 gab es offiziell 2,55 Millionen Arbeitslose. Das sind rund 24.000 Personen weniger als im Vormonat.

Nicht in der offiziellen Arbeitslosenzahl enthalten sind allerdings rund 944.000 ebenfalls faktisch Arbeitslose, darunter

– knapp 699.000 Menschen, die an…….

…..und noch der Dirk Müller…..
Dirk Müller – Merkel sollte lieber dafür sorgen, dass es nicht Tafeln nicht benötigt!

Kommentare sind geschlossen.