Ex-Botschafter: Plan für Aufteilung Syriens bei Geheimtreffen in USA vorgestellt

Washington (Symbolbild)© REUTERS/ Gary Cameron

Eine Gruppe französischer Journalisten unter dem Namen „Syrie Leaks“ hat brisante Informationen über ein angebliches geheimes Fünf-Länder-Treffen zur Syrienkrise in Washington veröffentlicht. Der Ex-Botschafter der Türkei in Paris und in Tripolis Uluç Özülker hat nun in einem Interview für Sputnik die Details des Geheimtreffens kommentiert.

Die Gruppe „Syrie Leaks“ soll über Aufnahmen des angeblich an dem Treffen beteiligten englischen Botschafters brisante Informationen zu den……

Kommentare sind geschlossen.