Bundesmarine: Vorbereitung für Ostseekrieg mit Russland?

Die Fregatte Hamburg eskortiert den US-Flugzeugträger USS Eisenhower. Bild: US Navy, public domainDie Fregatte Hamburg eskortiert den US-Flugzeugträger USS Eisenhower. Bild: US Navy, public domain

In Rostock wird ein neues NATO-Hauptquartier zur taktischen Führung eines Seekriegs in der Ostsee errichtet. Die Deutsche Marine bereitet sich offenbar auf einen Krieg gegen Russland vor.

Derzeit wird in Rostock ein neues NATO-Hauptquartier gebaut, welches insbesondere der Seekriegsführung in der Ostsee dienen soll. Auch deshalb verlegt die Deutsche Marine ihr „Maritime Operations Centre“ (MOC) ebenfalls dort hin….

Kommentare sind geschlossen.